Diego 2024

Diego, nun wird er bald 3 Jahre alt. Er ist ein relativ guter Hund, noch immer ein wenig
unausgegoren und noch nicht ganz in seinem Wesen gefestigt.
Es gibt ein paar Dinge an ihm ,die mir nicht so immens gut gefallen. Ausstellungen zum
Beispiel gehen für ihn gar nicht.
Er führt sich auf.
Andere Hunde brüllt er, lautstark....
nimm sie weg... sofort, ......sonst nehme ich sie weg... sagt er :-(
Für mich ... eigentlich oftmals Typisch Ossi, obwohl er nur ein halber Ossi ist.
Aber das ist auch so ziemlich das einzige wo ich echt ein Manko sehe, ansonsten..
er hebt mir alles auf, wenn ich unterwegs seine Leine verliere, kann ich ihn
meilenweit zurückschicken, er findet und bringt sie mir.
Alles was ich sage holt er. Er zockelt mit mir gemütlich durch die abendlichen
Straßen, Leine ist immer locker und Hund ist maximal 1 mtr von mir entfernt, meist
ist er neben mir und schaut wie ich, die im Moment schöne Beleuchtung in den
Vorgärten an.
Wenn ich mit meinem E-Scooter und ihm losfahre, interessiert ihn nichts auf
unseren Spazierwegen, abends wenn wir langsam gehen, passt er auf mich auf.
Auch am Scooter kann ich ihn sehr weit zurückschicken, sollte ich was verloren haben.
So langsam wird er auch zuhause beschützend. Besuch wird, wenn er neu ist, genau angeguckt.
Bekannter Besuch jedoch begeistert begrüßt.
Das einzige, und wir arbeiten dran... Sind andere Hunde die ihm zu nahe kommen. Bleiben sie
weg und sind ruhig, ist er es auch, nur wenn sie seine Toleranzgrenze überschreiten, springt
er aus dem Frack.
Aber er bleibt im Gehorsam und warnt den anderen nur, nicht näher zu kommen.
Immerhin können wir überall spazieren gehen, und wenn die anderen Hunde die uns entgegenkommen,
selbst wenn die sich aufführen aber seine Individualdistanz wahren, dann ist es inzwischen so, das er
die nicht weiter beachtet.
Nur das er irgendwann andere Hunde gut findet, das wird wohl in seinem Leben nicht mehr passieren.

Mit seinem Rudel und mit ihm bekannten Hunden ist er rüpelig
aber nicht übermäßig frech.

Er wird nun bald 3....da muss man wohl noch mal testen was geht :-)
Er ist ein ziemlich schwerer, großer Hund mit einem mächtigen Kopf.
Er spielt gerne, das ist, denke ich nicht bei allen Halbossis so.
Und vor allen, er ist begeistert wenn ich irgendwas von ihm will.
Gerne rennt er los, sucht mein Telefon, oder meine Hausschuhe.
Egal was ich von ihm will, Hauptsache, das ich was von ihm will ;-)

Hab einige Videos bei Insta, da kann man ihn auch in Bewegung sehen.

****************

14.02.2024: Tatsächlich haben wir mal keinen Regen. Irgendwie ist alles hier
zu einer halben Wasserstadt mutiert.
Es regnet unglaublich viel, aber es gibt sie noch...
die Sonne, also schnell Bilder machen.

Bald wird er 3 Jahre alt....

Er ist schon eine Erscheinung, die Leute auf der Straße bleiben stehen und
schauen ihn an.
Er hat vor einigen Wochen fast 50 Kilo auf die Waage gebracht, dabei
ist er nicht sehr dick und hat auch ein normales Stockmaß von
66.
Aber er ist echt massig, hat einen guten Ausdruck und  ist nicht faul.
Temperamentsmäßig liegt er im mittleren Bereich.
Man kann gut mit ihm arbeiten, er ist immer sehr motiviert.
Zickt nicht rum, wenn man was von ihm will.
Ball spielen oder den Ball als Belohnung bekommen, ist für
ihn wichtig, aber das ist bei allen unseren Hunden so.